Highlight

Berliner Medizinische Gesellschaft

Wissenschaftliche Gesellschaft, gegründet 1860

Die 1860 gegründete Gesellschaft formierte sich u.a. aus der Gesellschaft für Wissenschaftliche Medizin (1844). Sie diskutiert in ihren Sitzungen neueste medizinische Entwicklungen.  
Ihr Stammhaus ist das 1915 mit der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie errichtete Langenbeck-Virchow-Haus, das in der DDR enteignet wurde. Die Rückübertragung des Hauses erfolgte 2003. Bis heute erörtert die Gesellschaft neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit der Berliner Ärzteschaft.

Eintrittspreise
Anfahrt

DB, S5, S7, S75, S9 bis Hauptbahnhof oder Friedrichstr.

Weiterführendes Material

Covid-19 Schutzmaßnahmen

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 einzudämmen, gelten die gängigen Infektionsschutzmaßnahmen. Bitte beachten Sie vor Ort die AHA-Formel: Pflicht zum Tragen einer Maske, Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern, Hygiene beachten.

Events an diesem Ort
No items found.