Datum
21
.
08
.
2021
 
 
.
.
 → 
13:00
 
 
 Uhr
 → 
13:00-19:30
 Uhr
Format
Workshop
Zielgruppe
Jugendliche (13–18 Jahre)
Erwachsene (ab 18 Jahre)
Sprache
Deutsch
Analoge/digitale Veranstaltung
analog

Klimawandel und Verlust der Biodiversität sind einige der drängendsten Probleme unserer Zeit – und wir alle können zu ihrer Lösung beitragen. Auf dem ersten Zukunftsforum der Humboldt-Universität und der Joachim Herz Stiftung diskutieren Wissenschaftler:innen und Bürger:innen gemeinsam Ideen für eine nachhaltige Zukunft. Zum Zukunftsforum sind alle Interessierten herzlich eingeladen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

In vier Workshops werden an praktischen Beispielen Projekte, Ideen und Lösungsansätze von Umwelt- und Klimaforscher:innen vorgestellt – vom umweltfreundlichen Nachbarschaftsgarten bis zu klimaneutraler Bürgerenergie. In Barcamps können die Teilnehmer:innen eigene Themen vorschlagen und sich zu Fragen und Ideen austauschen.

Die Ergebnisse der Workshops und Barcamps werden im Anschluss zusammengefasst und auf dem Zukunftsforum präsentiert. Das Zukunftsforum klingt mit einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung „Nach der Natur“ im Humboldt Labor im Humboldt Forum aus.

EINTRITT FREI
ANMELDUNG ERFORDERLICH

Weiterführendes Material

Referent*innen
Veranstalter
Die Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit
Die Veranstaltung wird unterstützt von
Zugangsbeschränkung

Covid-19 Schutzmaßnahmen

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 einzudämmen, gelten die gängigen Infektionsschutzmaßnahmen. Bitte beachten Sie vor Ort die AHA-Formel: Pflicht zum Tragen einer Maske, Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern, Hygiene beachten.

Ort
No items found.
Ort

Campus Nord

Zugang Campus Nord über Luisenstraße, Philippstraße oder Friedrichstraße

Anfahrt via Google Maps ↗
Etage/Raum des Events