Datum
03
.
08
.
 
 
.
.
2021
 → 
18:00
 
 
 Uhr
Format
Vortrag
Zielgruppe
Erwachsene (ab 18 Jahre)
Sprache
Deutsch
Analoge/digitale Veranstaltung
analog

Immer häufiger ist sie Thema in den Medien und Gegenstand gesellschaftlicher oder philosophischer Diskussionen: die Künstliche Intelligenz, abgekürzt KI. Ralf Otte erklärt allgemein verständlich, was es mit dieser neuen Technologie auf sich hat, welche fundamentalen Unterschiede zwischen Gehirn und Digitalcomputer bestehen und warum man Angst, Freude oder Hunger nicht digitalisieren kann. Mit über 25-jähriger Praxiserfahrung bei der Umsetzung von KI-Projekten in Industrie und Gesellschaft liegt sein Forschungsschwerpunkt im Bereich des maschinellen Bewusstseins. Nach dieser Veranstaltung werden Sie wissen, was ein Bot ist und warum man zwischen angemessener, lernender, kreativer, bewusster und selbstbewusster Intelligenz unterscheidet.

Weiterführendes Material

Referent*innen

Prof. Ralf Otte, Professor für Automatisierung und Künstliche Intelligenz, Technische Hochschule Ulm

Veranstalter
Die Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit
Die Veranstaltung wird unterstützt von
Zugangsbeschränkung

Im Rahmen der Kontaktreduzierung zur Eindämmung des Coronavirus, haben Sie die Möglichkeit, sich vorab ein kostenloses Ticket für diese Veranstaltung zu reservieren. Damit haben Sie einen Platz sicher und vermeiden mögliche Wartezeit. Die Freischaltung des Reservierungslinks erfolgt Mitte Juni.

Auch ein Besuch ohne Reservierung ist möglich, allerdings unterliegen die Veranstaltungen Beschränkungen bei der maximalen Besucherzahl, sodass ein spontaner Zutritt nicht garantiert werden kann.

Ein negativer Schnelltest ist gemäß der aktuellen Infektionsschutzverordnung nicht notwendig.

Covid-19 Schutzmaßnahmen

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 einzudämmen, gelten die gängigen Infektionsschutzmaßnahmen. Bitte beachten Sie vor Ort die AHA-Formel: Pflicht zum Tragen einer Maske, Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern, Hygiene beachten.

Etage/Raum des Events