DahlemTour - 100 Jahre Wissenschaft im "deutschen Oxford" - Stadtrundgang Berlin
Datum
18
.
07
.
2021
 
 
.
.
 → 
11:00
 
 
 Uhr
Format
Führung
Zielgruppe
Kinder (6–12 Jahre)
Jugendliche (13–18 Jahre)
Erwachsene (ab 18 Jahre)
Sprache
Deutsch
Analoge/digitale Veranstaltung
analog

Dahlem wurde seit 1911 ein wissenschaftliches Eldorado. Viele Erfindungen und Erkenntnisse, die Zeitgeschichte schrieben, kommen aus Dahlem. Mit den Instituten der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft, Vorläuferin der Max-Planck-Gesellschaft, entstand dort ab 1912 der erste moderne Forschungscampus auf der grünen Wiese.

Bei der interaktiven Tour „Lassen Sie sich keinen Bären aufbinden“ muss das Publikum entscheiden, ob die zum Teil unglaublich anmutenden Anekdoten aus der Wissenschaft Fakt oder Fake News sind.

Mehr Infos finden Sie hier.


TREFFPUNKT

Harnack-Haus, Ihnestr. 16, Berlin-Dahlem, an der Rezeption

Weiterführendes Material

Referent*innen
Veranstalter
Max-Planck-Gesellschaft
Die Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit
Die Veranstaltung wird unterstützt von
Zugangsbeschränkung

Covid-19 Schutzmaßnahmen

Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 einzudämmen, gelten die gängigen Infektionsschutzmaßnahmen. Bitte beachten Sie vor Ort die AHA-Formel: Pflicht zum Tragen einer Maske, Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern, Hygiene beachten.

Etage/Raum des Events